Die wilden 90er – und ne Wand voller Poster

0
79

Bei der Testmama läuft ja zur Zeit ein nettes Gewinnspiel und durch den Beitrag von Diana war ich animiert mal meine alten Fotos zu durchforsten  . Sie postete nämlich ein Bild aus den 90er und da kam mir einiges bekannt vor. Poster (wie z.B. von posterlounge.de  ) hingen auch in meinem Zimmer, allerdings keine der gängigen Boygroups. Den Hype rund um Caught in the Act, Take That oder früher NYKOTB (ok, ich gebs zu, war ja vor meiner Zeit) hab ich nicht mitgemacht. Die Musik war ok, aber ich war einfach kein typischer Fan wie andere aus meiner Klasse. Mensch, als Take That sich trennten war das ein riesen Drama damals! Und ich war froh, dass jetzt endlich wieder Ruhe einkehrt  – in meinem Freundeskreis waren nämlich zwei Mädels die total darauf abfuhren und ich konnte es einfach nicht mehr ertragen! Sorry für das Gestädnis

Unser Sofa gefällt mir nicht mehr

 

Gerade habe ich die Wohnung aufgeräumt und auch unser Sofa wieder abgesaugt, da es unwahrscheinlich Staub und Fussel anzieht. Das nervt nicht nur, es sieht auch mittlerweile immer etwas schmuddelig aus, selbst wenn ich es feucht abreibe und die Kissen gewaschen habe. Das Sofa habe ich mir in 2005 günstig aus einem Versandhandel bestellt. Damals war ich noch Student und hatte wenig Geld zur Verfügung. Es gefiel mir gleich auf Anhieb, wegen dem roten Bezug und der breiten Sitzfläche

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here