12 Dinge, In Denen Kurze Mädchen Jedes Mal Fantastisch Aussehen

0
131
Kleine Mädchen

Wie ich bist du klein und das ist großartig – aber manchmal kann es schwierig sein, die Trends und Teile zu finden, die für unsere Größe funktionieren. Während tatsächliches Wachstum nicht in Frage kommt, wird das Anziehen einfacher, wenn man einfach weiß, was man nicht anziehen soll. Wenn Sie sich fragen, ob Ihre Kleidung nicht richtig aussieht, weil Sie sich auf der kürzeren Seite befinden, ist es durchaus möglich, dass Sie nur die falschen Trends tragen.

Von der Vermeidung eines besonders kniffligen Aufdrucks bis hin zum Erkennen der richtigen Silhouetten, die man kaufen sollte, reicht das Anziehen für Ihre Körpergröße aus einer Reihe einfacher Modetipps. Aus diesem Grund stellen wir die besten Kleidungsstücke für kleine Frauen zusammen, die sich ihrer Statur anpassen möchten . Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Modetrends Sie vermeiden sollten, wenn Sie kurz sind, und stöbern Sie unterwegs in unseren Top-Angeboten für zierliche Mädchen.

Tipp 1: Anstelle von Tunika-Oberteilen sollten Sie abgeschnittene Silhouetten verwenden.

Ein verkürzter Stil kann dazu beitragen, jeden Look zu verlängern, und ist eine einfache Möglichkeit, Ihrem Outfit eine trendige Dimension zu verleihen. Kombinieren Sie es mit Ihrer Lieblingshose mit hoher Taille, um einen einfachen Look zu erhalten, der nicht baggy wirkt.

Tipp 2: Anstelle von Hemdblusenkleidern können Sie auch geraffte oder Wickelkleider verwenden.

Wenn Sie auf der zierlichen Seite sind, kann ein Hemdkleid Sie leicht verschlucken und es so aussehen lassen, als würden Sie versehentlich einen Übergrößenstil tragen. Versuchen Sie stattdessen ein gerafftes oder Wickelkleid, um sicherzustellen, dass Ihr Look genau richtig fällt.

Tipps

Tipp Nr. 3: Anstatt übergroße Schichten zu verwenden, sollten Sie maßgeschneiderte Schichten verwenden, die wie passende Separate aussehen.

Ein gut geschnittener, schicker Hosenanzug passt zu jedem Körpertyp, besonders aber zu jemandem, der klein ist. Ein schlanker Blazer und eine Anzughose sind eine großartige, elegantere Option für jemanden auf der kürzeren Seite.

Tipp 4: Versuchen Sie es mit vertikalen Streifen anstatt mit horizontalen Streifen.

Horizontale Streifen geben in der Regel eine sich erweiternde Illusion, während vertikale Streifen sich verlängern, so dass letztere in der Regel eine Anlaufstelle für kleinere Mädchen sind.

Tipp Nr. 5: Versuchen Sie es mit Korsetts und einer strukturierten Formgebung anstelle von kastenförmigen Oberteilen.

Strukturierte Oberteile sind ein Garant dafür, dass Sie Ihre Figur zur Schau stellen und nicht von übergroßen Teilen verschluckt werden.

Tipp 6: Anstelle von bedruckten Overalls sollten Sie einfarbige Einteiler verwenden.

Unifarben werden oft als schmeichelhafter angesehen und geben eher ein allgemeines Erscheinungsbild als laute Ausdrucke, die eine kleine Figur überwältigen können.

Tipp Nr. 7: Anstatt locker sitzender Jeans sollten Sie Jeans mit geradem Bein verwenden.

Ertrinke dich nicht in übergroßem Denim. Entscheiden Sie sich stattdessen für eine Passform mit geradem Bein, die immer noch die Illusion von Bagginess vermittelt und gleichzeitig körperbetonter bleibt.

Tipp 8: Anstelle von Midiröcken versuchen Sie es mit Minis.

Midi-Röcke können kürzere Beine an der falschen Stelle schneiden. Entscheiden Sie sich stattdessen für einen Minirock.

 

Tipp Nr. 9: Statt übergroße Handtaschen sollten Sie Minitaschen verwenden.

Eine Mini-Tasche für eine Mini-Person. Es geht nur um Proportionen.

Tipp Nr. 10: Anstelle von teelangen Kleidern sollten Sie auch Saumlinien verwenden, die über dem Knie anschlagen.

Ein kürzerer Saum passt zu längeren Beinen. Das Kombinieren mit High Heels trägt nur dann zu diesem Effekt bei, wenn Sie das möchten.

Tipp Nr. 11: Anstelle von mittelhohen Stiefeln sollten Sie auch Stiefeletten probieren.

Mittelhohe oder kniehohe Stiefel können an seltsamen Stellen die Beine abschneiden. Versuchen Sie stattdessen Stiefeletten, damit Ihre Beine nicht so bedeckt sind.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here